Jugendpreis
Alle zwei Jahre schreibt der Lions Club Bad Vilbel-Wasserburg einen Kinder- und Jugendpreis aus, der einzelne Kinder und Jugendli­che oder auch Gruppen von Kindern und Jugend­li­chen für vorbildliches Engagement in einem für unsere Ge­sell­schaft wichtigen Bereich auszeichnet.

Aktuell ausgeschrieben ist der Jugendpreis 2016/2017 und das aktuelle Motto lautet Immer mobil, immer online: Chancen und Risiken. Teilnahme­be­recht­igt sind Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, die entweder in Bad Vilbel oder Karben wohnen oder aber in Bad Vilbel oder Karben zur Schule gehen.

Aktuelle Informationen zu unserem Kinder- und Jugendpreis fin­den Sie auf der eigenen Website www.jugend-bewegt.de; die Preisverleihung findet auch in diesem Jahr während unseres Bad Vilbeler Weinfestes statt.

Mit Klick direkt zur Webseite des Bad Vilbeler Kinder- und Jugendpreises
Als Jurymitglieder konnten wieder bekannte Bad Vilbeler Mit­bürgerinnen und Mitbürger gewonnen werden: der Kultur­pä­da­goge Dennis DiRienzo vom Fachbereich Kultur der Stadt Bad Vilbel, die IT-Beauftragte der Regenbogenschule Stefanie Gresser, Eckhardt Pasenau, IT-Leiter Brother Deutschland, die Diplom-Designerin Ute Ringwald und Thomas Thren, IT-Be­auf­tragter der Stadt Bad Vilbel.

Der Kinder- und Jugendpreis verfügt über eine eigene Web­seite, die Sie unter www.jugend-bewegt.de erreichen. Schauen Sie doch mal vorbei!